Damit die Inhalte deiner Hybrid-Veranstaltung sowohl für virtuelle als auch für Live-Teilnehmer interessant sind, solltest du sicherstellen, dass sich das Thema und die Präsentation gut auf Video übertragen lassen. 💡

Der Gesamteindruck eines virtuellen Teilnehmers wird oft durch die Technologie geprägt, mit der er interagiert, wie und wo sie eingesetzt wird, wie nahtlos sie ist und wie sie sowohl den Komfort als auch das Engagement fördert.🤝

👉 Als ersten Schritt musst du sicherstellen, dass dein Videostreaming-Dienst richtig funktioniert und dass deine Moderatoren darauf vorbereitet sind, aufgezeichnet zu werden und vor einer Kamera zu sprechen.

👉 Es ist aber auch eine gute Idee, ein Teammitglied vor Ort zu benennen, das sich ausschließlich um deine virtuellen Teilnehmer kümmert.

👉 Der virtuelle Vertreter deines Teams sollte die virtuellen Teilnehmer an den Zeitplan erinnern, damit sie an der nächsten Sitzung teilnehmen, Fragen beantworten und sich um technische Probleme kümmern.

Wenn du nicht mit der richtigen Technologie arbeitest, kann es passieren, dass einige virtuelle Teilnehmer bestenfalls Probleme haben oder schlimmstenfalls nicht teilnehmen können. ⚠️

Du brauchst Hilfe bei der Planung und Realisierung eines digitalen Events?

Kein Problem! Vereinbare jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Live-Demo-Termin. Alle offenen Fragen und Möglichkeiten zur Planung und Realisierung deines Events werden geklärt. Wir freuen uns auf dich!

Stabile Server Infrastruktur Standort Deutschland

Rechenzentrum ISO/IEC 27001:2013
Cookie Privacy gewährleistet
DSGVO Konforme Events realiserbar

 

Unsere Server befinden sich in einem Rechenzentrum in 64293 Darmstadt, das über eine Zertifizierung gemäß ISO/IEC 27001:2013 verfügt. Die Laufzeit der Datenpakete zu einem der weltweit größten Internet-Austauschknoten in Frankfurt beträgt ca. 0,5 Millisekunden