SHOWCASE // BEST PRACTICE // FALLBEISPIEL

Gastbeiträge und Referenzen made with expo-IP

3 herausragende Ideen wie Sie Ihr Online-Event interaktiver machen

Online-Teilnehmer möglichst lange auf der virtuellen Event-Plattform halten ist für viele Planer immer noch eine Herausforderung. Dabei gibt es zahlreiche und praxiserprobte Ideen und Tools, mit denen Sie Ihre Teilnehmer begeistern und auch hinter dem Bildschirm ein Wir-Gefühl erzeugen können. Wie Ihnen das mithilfe eines Online-Fotomosaiks, einer Foto-Tombola und einem Selfiebooster gelingt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Das Online-Fotomosaik bringt die Teilnehmer auf einem Bild zusammen

Gerade bei Online-Events ist ein Wir-Gefühl enorm wichtig, schließlich sitzt fast jeder für sich allein hinter seinem Bildschirm. Die Lösung: Ein gemeinsam kreiertes Online-Fotomosaik. Die Einzelbilder liefern Ihre Teilnehmer und Sie können anschließend das Fotomosaik für Postings auf Social Media oder für den Nachbericht verwenden. Plus: Jeder Teilnehmer kann das Ergebnis natürlich auch selbst in den sozialen Netzen teilen und wird somit Multiplikator Ihres emotional gebrandeten Online-Events.

So geht’s: Laden Sie Ihre Event-Teilnehmer auf Ihre Fotoseite ein, z.B. via QR-Code. Hier bitten Sie sie, ein Bild von sich hochzuladen. Außerdem können die Online-Teilnehmer beim Hochladen (oder direktem Erstellen) des eigenen Bildes eine Text-Botschaft hinzufügen. Sie können sich dafür eine kreative, lustige oder polarisierende Frage ausdenken, z.B. “Wie bleiben Sie bei langweiligen Videokonferenzen wach?” oder “Wer sitzt heute in Jogginghose vor dem Rechner?”. Hauptsache, die Frage passt zu Ihrem Publikum. Anschließend klicken die Teilnehmer auf “Absenden” und schon ist ihr Bild im Online-Fotomosaik enthalten und für alle sichtbar.

Mit der Foto-Tombola bringen Sie Spannung ins Online-Event

Online-Events brauchen viel Abwechslung und immer wieder ein kleines Highlight, sonst rauschen sie “sang- und klanglos” durch die Timeline der Teilnehmer. Je gleichförmiger Ihr Online-Event ist, je monotoner und länger die Frontalvorträge werden, desto eher widmen sich die Teilnehmer ihren E-Mails, den Ablenkungen im Home-Office oder dem Whatsapp-Kanal mit Freunden und Kollegen. Neben kurzen, knackigen Vorträgen brauchen Sie deshalb immer wieder etwas, dass die Monotonie unterbricht und die Teilnehmer einmal zum Mitmachen bringt. Eine hervorragende Idee: Eine Foto-Tombola.

So geht’s: Legen Sie als erstes fest, wie oft es eine Foto-Tombola im Rahmen Ihres Online-Events geben soll – beispielsweise alle 30 Minuten. Dank des in der Foto-Tombola integrierten Timers beginnt nun ein Countdown, der anzeigt, wann das nächste Gewinnerbild gezogen wird. Packen Sie diesen Countdown sowohl auf Ihre Event-Plattform als auch kurz vorm Ablauf der Zeit in den live übertragenen Stream Ihres Online-Events. Ihre Moderation kann zusätzlich auf die Verlosung hinweisen und Ihre Teilnehmer noch einmal dazu aufrufen, sich an der Aktion zu beteiligen. Je besser Sie das in Ihre Event-Dramaturgie einbauen, desto höher wird die Interaktion Ihrer Teilnehmer sein. Außerdem erinnern sie sich so länger und positiver an Ihr Event und teilen auch diese Aktion gern auf Social Media – vor allem, wenn sie selbst gewonnen haben.

Der Selfiebooster sorgt für eine rege Teilnahme und Social Sharing

Bei der Vielzahl der heutzutage produzierten Selfies kann man sich schon einmal fragen, ob wir Menschen noch zu weiteren Selfies animieren sollten. Die klare Antwort: Ja – und vor allem bei Online-Events. Während viele Teilnehmer im Frühjahr 2020 noch Selfies von ihrer ersten Teilnahme ein Bild von sich hinter dem Schreibtisch gemacht haben, ließ diese Form der Interaktion mit einem Event schnell nach. Kein Wunder; schließlich ist immer der selbe Schreibtisch im Hintergrund zu sehen. Schaffen Sie Abhilfe und sorgen Sie für spannende Hintergründe und abwechslungsreiche Fotorahmen – mit dem Selfiebooster von click it.

So geht’s: Leiten Sie Ihre Event-Teilnehmer mithilfe eines QR-Codes auf eine vorab festgelegte URL mit der virtuellen Fotobox. Der hier eingebaute Foto-Assistent leitet diese dann Schritt für Schritt durch den Selfiebooster. Zuerst werden Ihre Teilnehmer aufgefordert, die Kamera zuzulassen und auszuwählen, ob sie ein Foto, ein GIF oder eine Boomerang-Aufnahme von und mit sich selbst aufnehmen wollen. Im nächsten Schritt wählt der Teilnehmer einen Wunschrahmen sowie einen virtuellen Hintergrund aus und fügt optional noch Requisiten hinzu. Nun können die Teilnehmer ihr Selfie speichern und es von dort aus online teilen. Fertig. Die Ergebnisse können übrigens auch während den Pausen als Slideshow im Stream angezeigt werden.

Fazit

Nutzen Sie Add-Ons für Ihre Online-Events und halten Sie so Ihre Teilnehmer lange auf der Event-Plattform, sorgen Sie für ein Wir-Gefühl und kreieren Sie Erinnerungen, die allen noch lange positiv im Gedächtnis bleiben. Mit einem Online-Fotomosaik, einer in den Live-Stream integrierten Foto-Tombola und dem Selfiebooster aus dem Hause click it gelingt Ihnen und Ihren Teilnehmern das mit nur wenigen Klicks. Probieren Sie es einfach einmal aus.


Anbieter:

click it Bildsysteme GmbH
Am Heilbrunnen 141
72766 Reutlingen, Germany

Tel.: +4907121694970
E-Mail: s.buck@clickit-fotoaktionen.de
Webseite: www.clickit-fotoaktionen.de/online-fotoaktionen 

Ansprechpartner: Frau Sybille Buck

Hinweis: Dies ist ein Gastbeitrag von click it Bildsysteme GmbH. Verantwortlich für die Bilder und Texte ist die click it Bildsysteme GmbH.